Für mich war ein Logo immer schon mehr als nur das reine Erscheinungsbild oder die „Visitenkarte“ eines Unternehmens. Es repräsentiert die Marke – ist der erste Eindruck. Ein Zusammenspiel aus Typografie und Grafik. Wort- und Bild, Strichen und Vektoren. So kann es dann natürlich auch passieren, dass aus Beruf eine Berufung wird und ich auch im Urlaub nicht damit aufhören kann und an irgendwelchen Logos rumschraube.
Für mich war ein Logo immer schon mehr als nur das reine Erscheinungsbild oder die „Visitenkarte“ eines Unternehmens. Es repräsentiert die Marke – ist der erste Eindruck. Ein Zusammenspiel aus Typografie und Grafik. Wort- und Bild, Strichen und Vektoren. So kann es dann natürlich auch passieren, dass aus Beruf eine Berufung wird und ich auch im Urlaub nicht damit aufhören kann und an irgendwelchen Logos rumschraube.